space
logo
space
Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.
Albert Schweitzer
Im Dialog mit Pflegeeltern
Unser Antrieb ist eine solide Unterstützung der vielen Pflegeeltern des Vogtlandkreises. Jedes Pflegekind sollte herzliche, motivierte, reflektierte Pflegeeltern und damit eine gute Chance auf Zukunft haben. Alle Pflegeeltern verdienen eine bestmögliche Unterstützung in ihrem Wirken für das anvertraute Kind und für ihr außerordentliches Engagement für unsere Gesellschaft. Ergänzend zu unserem Dialog mit Ihnen im Alltag möchten wir hier auf der Homepage den Service bieten, jederzeit sich schnell informieren zu können. Es lassen sich Mitteilungen an die ganze vogtländische Pflegeelternschaft sowie Veranstaltungshinweise und nützliche Angebote für Sie einsehen. Darüber hinaus dienen wir punktuell mit Links und Anregungen.

Rückschau

Ab März/April 2017 lernten wir den ersten Teil der über 150 Pflegefamilien aufsuchend kennen. Mit bereits einem Drittel der Pflegeeltern stehen wir nun schon im Kontakt und versuchen die Familien in Ihren individuellen Begleitungsbedürfnissen zu versorgen. Am 13. Mai fand die Eröffnung unserer Räume in den Schenkendorfstrasse 14 mit einem Eröffnungscafe statt, welches gut besucht und sehr kurzweilig war. Am 8. Juni führten wir versuchsweise einen ersten Elternstammtisch in Plauen durch.

Am 19. August 14 Uhr luden wir alle Pflegeeltern samt Ihrer ganzen Kinder und Freunde sowie Interessierte und Partner zum kleinen „Familienfest“ auf die Schlosshalbinsel an der Talsperre Pöhl ein. Gemeinsam genossen wir bei schönstem Wetter bis in die Abendstunden den geselligen Moment mit vielen Spielen und Platz zum Toben. Die einen oder anderen Pflegeeltern brachten sich mit Kulinarischem oder mit Aktivitäten ein. Dieser schöne, unkomplizierte Tag am „vogtländischen Meer“ im Kreise der „großen Pflegefamilie“ wird in 2018 natürlich eine Wiederholung finden.

Am 04. November nahmen wir die Pflegekinder erstmals in konkreter Weise in den Fokus und waren so mit einigen Kindern im „wilden Elstertal auf Erlebnistour“ und machten jene nasskalten Tage ein wenig zu „herzerwärmenden Momenten“. Wir hatten hier ein paar Kinder eingeladen, deren Pflegeeltern wir gerade dichter begleiteten. Am 02. Dezember veranstalteten wir dann für alle Pflegekinder einen kleinen Jahresabschluss in der Boulderhalle Plauen. Hier konnten sich die Kids ausagieren und über sich hinauswachsen. Eingebettet in ein wenig traditionelles Adventsdrumherum wollten wir mit diesen Stunden unseren kleinen Teil zur schönsten Zeit des Jahres beitragen. Die Kinder verbrachten ausgelassene und glückliche Stunden.

Natürlich durften ein paar gemütliche „Hutzenstunden“ zum Jahresende abschließend nicht fehlen. Am 08. Dezember hatten wir zum zwanglosen Adventskränzchen mit Kind und Kegel in unsere Räume eingeladen. Die Kinder konnten mit viel Freiraum spielen und die Pflegeeltern ins Gespräch kommen. Für diverse Leckereien und reichlich Kaffee, Tee & Punch war gesorgt. Einige Familien steuerten Ihr familientypisches Gebäck bei. In den Tagen um den Jahreswechsel wurden alle Aktivitäten heruntergefahren und Besinnlichkeit rückte in den Mittelpunkt.

Nun haben wir für Sie eine Art „Ressourcen-Fundus“ mit verschiedensten Ressourcen, Kontakten und Leistungsoptionen zusammengestellt. Die Inhalte speisten sich zum großen Teil aus den verschiedensten Austauschen mit Ihnen als Pflegeeltern. Jene positiven Erfahrungen mit bestimmten Angeboten, Hilfeleistungen, Zuschüssen, Fachleuten usw., welche die einen Eltern machten und andere Eltern wiederum gern hätten, sind ab nun hier zu finden. Wir wollten Ihnen diese Transparenz schenken. Vielleicht gelingt es uns, die Wissensstände weiter anzugleichen und neue, andere Tipps gut zu vermehren, um damit alle Pflegeeltern gleichsam zu unterstützen. Mailen Sie doch einfach, was Ihnen gut geholfen hat und wir arbeiten es ein.

Vorschau

Ergänzend zu unserer individuellen Beratungs- und Betreuungsarbeit möchten wir in unserem 2. Jahr die Gemeinschaftsveranstaltungen qualifizieren, Sie schon heute vorinformieren und ganz herzlich einladen.


Folgende Veranstaltungen sind bis August geplant:



27. Januar > Pflegeeltern-Treffen der Region Plauen

spannender Waldspaziergang mit den Kindern
14-18 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Pfaffengut Plauen (Rundtour mit Einkehr, Spielplatz, Tieren usw.)


07. Februar > Elternstammtisch der „Verwandten-Pflegeeltern“

erster, offener Kamin-Abend für alle Großeltern etc.
19-21 Uhr im Gärtnerhaus Mylau / an der Burg


02. März > Thematischer Familiennachmittag

wunderbare Spiele für Kinder - Impulse füreinander
15-18 Uhr bei uns / Schenkendorfstr. 14 in Plauen (Mitbringen, gemeinsam Ausprobieren u.v.m.)


07. April > 1. Weiterbildungsveranstaltung des Jugendamtes 2018

Thema „Körpersprache und Kommunikation“ mit Martina Meixner als Referentin
09-15 Uhr, in den Räumen von Dialogkultur, Schenkendorfstr. 14 in Plauen


11. April > Elternstammtisch der „Verwandtenpflege“

zweiter, offener Abend für alle Großeltern etc.
18-21 Uhr, in den Räumen von Dialogkultur, Schenkendorfstr. 14 in Plauen


28. April > Thematisches Pflegeelterntreffen / Weiterbildungsveranstaltung

Thema „Vorgeschädigt ins Leben?!“ mit Jana Juhran als Referentin
09-15 Uhr, in den Räumen von Dialogkultur, Schenkendorfstr. 14 in Plauen


04./05. Mai > Mini-Freizeit für die „kleineren Pflegekinder“

2 erlebnisreiche Tage für Kinder von ca. 6-11 Jahren
von Freitag-Mittag bis Samstag-Abend im Vogtland (feste Unterkunft, Versorgung und Erlebnisprogramm)


16. Mai > Pflegeeltern-Treffen der Region Reichenbach/Göltzschtal

geselliger, offener Abend, in der Scheune bei Fam. Müller
19-21 Uhr in 08468 Schneidenbach, Weststr. 17


01. Juni > Kindertag - unser 2. kleines Familienfest an der Talsperre Pöhl

jede Menge Kurzweil & kulinarische Leckereien für Groß & Klein
15 Uhr Altensalz, Gelände der Kirchgemeinde (inkl. Zeltübernachtung für Kinder und/oder Eltern, die wollen)


24./25. August > Mini-Freizeit für die „größeren Pflegekinder“

2 erlebnisreiche Tage für Kinder ab 12 J. und Jugendliche
von Freitag-Mittag bis Samstag-Abend im Elbsandsteingebirge (Schlafplatz, Versorgung und Erlebnisprogramm)


Für den Spätsommer, Herbst und die Vorweihnachtszeit 2018 sind weitere offene und thematische Elternveranstaltungen, Aktivitäten für die Kinder/Jugendlichen sowie angenehme Familienmomente geplant. Schauen Sie doch immer einmal hier auf Ihre Seite, um mehr zu erfahren oder rufen Sie einfach an, unter 0173/3707304. Die aufgeführten Veranstaltungshinweise werden konkretisiert. Wenn Sie uns mit Ihrer Anmeldung mehr Planungssicherheit geben möchten, würden Sie uns die Organisation natürlich erleichtern. Wir freuen uns auf Sie und natürlich wieder über reichlich Anregungen aller Art. Auf ein baldiges Wiedersehen!


Flyer "Dialogkultur"Ressourcen Fundus

<<  DialogkulturStartseite
logo

Dialogkultur
Schenkendorfstr. 14, 08525 Plauen

Telefon: 0173 370 730 4   •   Email: mail@dialogkultur.info

 
 
Pflegeeltern   •    Fachkräfte   •    Partner   •    Impressionen   •    Kontaktdaten   •    Impressum